Chefarztliquidation

Rechnungsbearbeitung mit Dokumentation und Leistungserfassung.

Anlegen individueller Leistungskataloge mit abweichenden Textierungen zur optimalen Dokumentation.

  • Die Erfassung wird unterstützt durch die Möglichkeit individuelle  Leistungskombinationen anzulegen.
  • Integrierte Anmerkungen mit automatischer Anpassung der Steigerungsfaktoren.
  • Die med. Dokumentation der Rechnungen wird unterstützt durch integrierte  Diagnosen- und Prozedurenkataloge entsprechend den Vorgaben des DIMDI sowie  durch integrierbare  Textbausteine.
  • Übergabe der Rechnungsdaten an das Textsystem Word für Windows zur  Vorbereitung und Unterstützung von Arztbriefen.
  • Debitoren-Soll-Stellung für Standard Finanzbuchhaltung.
  • PAD-Interface mit ärztlichen Verrechnungsstellen.